Schlagwort-Archive: Kölner Karneval

Schunkele för Pänz

Min leeven Lück,
der Karneval gehört zum Rheinland wie die Jecken, ihr sonniges Jemüt und der Rhein selbst. In der fünften Jahreszeit strömen von nah und fern, Woche für Woche, Millionen von Menschen hier her um Wind und Wetter zum Trotz, die Liebe und das Leben zu feiern. Die Charity Karnevalsparty „Jeck för d’r jode Zweck“ des RT36 Bonn hat letztes Jahr beispiellos gezeigt, dass man auch feiern und dabei Gutes tun kann. Getreu unseres Mottos „Adopt. Adapt. Improve.“ wird diese Tradition in Bonn nicht nur fortgesetzt, sondern nun auch zum Fuße des Doms in die Stadtmauern der Jeckenhochburg Köln getragen.
Zum Auftakt in das neue Jahr lädt der RT11 aus Köln daher am 11. Januar 2019 unter dem Motto „Schunkele för Pänz“ zum Feiern und Einsingen in die neue Karnevalssession in den Höhnerstall am berühmten Heumarkt ein. Es gibt Kölsch, Essen, Kamelle, hübsche, bunte Jesichter und Musik von der Band Los Kravallos (mit Frontmann Alexander Heidler, RT11). Nach der Live-Musik geht die Party mit DJ Jürgen von First Classic Entertainment weiter.
Und dann geht es am 26. Januar stromaufwärts in die Geburtsstätte der Weiberfastnacht ins sonnige Bonn. Bei der zweiten Auflage von „Jeck för d’r jode Zweck“ könnt ihr euch mit eurer eigenen Cocktailkreation von der Fruchtalarm-Bar und Live-Auftritten der Bonner Karnevalsbands „De Köbesse“ und „Schäng“ selbst davon überzeugen, wie gut Karneval und „Round Table macht Fruchtalarm“ zusammenpassen.

Ob du verkleidet bist, oder nur jeck im Kopp, dat is uns egal, Hauptsache du bis dabei. Wir garantieren für nichts…außer dafür: Es wird jetanzt, jebützt, jetrunken und jelacht!

Die Fakten zu Datum, Uhrzeit, Ort und Preis findet ihr unten im Werbeblock.

Maximilian Klug (RT11) & Carsten Stuwe (RT36)

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.