Archiv der Kategorie: Serviceprojekte National

Nationale Serviceprojekte von Round Table Deutschland.

Jazz för de joode Zweck

Kurz und knapp

Was: Charity Jazzkonzert der Band 4Notes
Wo: Höhnerstall, Heumarkt 6, 50667 Köln, hoehnerstall.de
Preis: 15 Euro
Beginn: ab 19:30 Uhr
Datum: Freitag, 13.07.2018

Band 4Notes

Wir konnten die Kölner Jazz-Live-Band 4Notes, rund um den Leadsänger und unseren amtierenden Sekretär Alexander Heidler, gewinnen das Event musikalisch zu füllen. Insbesondere freuen wir uns auf die Unterstützung des ein oder anderen möglichen Überraschungsgastes aus dem Künstler-Netzwerk der 4Notes. Zur Einstimmung finden Sie ein Zusammenschnitt des Repertoires der Kombo.

Location

Als Partner und außergewöhnliche Eventlocation haben wir die Brauerei zur Malzmühle mit den Räumlichkeiten des Höhnerstalls mit ins Boot holen können, welche durch die unwiderstehliche Nähe zum Rhein, wie auch zum Dom überzeugt. Voller „Kölschem Jeföhl“ freuen wir uns in dieser einzigartigen Location mit Euch einen großartigen Sommerabend mit toller Musik, schmackhaften Speisen und dem ein oder anderen Mühlenkölsch verbringen zu dürfen. Vielen Dank, an dieser Stelle für die Unterstützung.

 

Beschreibung

RT11 lädt zum ersten „Jazz för de joode Zweck“ im Höhnerstall ein. Es erwartet Euch/Sie die Band 4Notes, die den Abend musikalisch gestalten wird. Für den perfekten Rahmen sorgt die Brauerei zur Malzmühle: ein leckeres Grillbuffet auf der Außenterrasse, Speisen und Getränke von der Karte und ein kühles Kölsch können selbstverständlich vor Ort auf eigene Kosten verzehrt werden. Die Einnahmen aus dem Kartenverkauf gehen zu 100% in unsere Projekte vor Ort. Wir freuen uns auf Sie/Euch!

Spendenzweck, ein Auszug unserer Projekte:

Wir danken unseren zahlreichen Gästen und Partnern, ohne die das Event nicht möglich wäre. Dieses Jahr sammeln wir für verschiedenste unserer lokalen Serviceprojekte, wie beispielsweise die Gemeinschaftsgrundschule Ricarda Huch die durch die Unterstützung von IN VIA Köln und Round Table 11 ein „Gesundes Schulfrühstück“ als Serviceprojekt für die Schüler sämtlicher Klassen ermöglichen wird. Weitere Serviceprojekte finden sich hier.

Über GGS Ricarda Huch

Die Gemeinschaftsgrundschule Ricarda Huch (GGS Ricarda Huch) liegt mitten in Köln Stammheim, in einem Wohn-viertel mit besonderem Jugendhilfebedarf und wird im Schuljahr 2016/17 mit ca. 180 Kindern in 10 Schulklassen geführt, davon besuchen 95 Kinder den Offenen Ganztag, der seit über zehn Jahren in Trägerschaft von IN VIA Köln e.V. durchgeführt wird. Ebenso gibt es eine Vorbereitungsklasse mit derzeit 18 Flüchtlingskindern.

Viele Eltern, deren Kinder die Schule besuchen, sind mit den Erziehungsaufgaben und der Alltagssituation überfordert und nicht immer in der Lage, ihre Kinder morgens pünktlich, ausgeschlafen und gut versorgt in die Schule zu schicken. Nicht selten kommen Kinder ohne Frühstück in die Schule oder es wird schnell etwas weniger gesundes im Kiosk gekauft.

Über IN VIA Köln

IN VIA Köln kennt als Träger des Offenen Ganztages die Schule und ihre Schüler/-innen gut und leistet dort zusätzlich auch Schulsozialarbeit. Im Hinblick auf den Standort der Schule als sozialer Brennpunkt ist es unser Wunsch und Ziel, täglich gesunde und nahrhafte Kost für alle Kinder sowie die Sensibilisierung für eine qualitativ gute Ernährung zu fördern und einen bewussten Umgang mit Lebensmitteln zu ermöglichen.

Die Schule selbst arbeitet mit Kindern und Eltern ebenfalls konsequent an dem Thema ‚gesunde Ernährung‘ und wird dabei von zwei IN VIA-Schulsozialarbeiterinnen unterstützt.

Über Round Table 11

Round Table ist ein internationaler Service-Club, der sich in Deutschland mit der Gründung des ersten Tisches in Hamburg im Jahr 1952 etabliert hat. Deutschlandweit gehören der überparteilichen und weltanschaulich ungebundenen Vereinigung junger Männer heute ca. 3.500 Mitglieder an, die in 220 örtlichen Clubs organisiert sind.

Ziele des Clubs sind die Ermöglichung des Austauschs von beruflichen und privaten Erfahrungen der Mitglieder, die Pflege neuer Freundschaften im In- und Ausland, vor allem aber der Dienst an der Allgemeinheit. Round Table 11 Köln wurde am 11.11.1959 gegründet. Ihm gehören aktuell 18 Mitglieder an. Weitere Informationen finden Sie unter www.rt11.de.

Seit 2014 haben wir einen akkreditierten Förderverein mit Freistellungsbescheinigung des Finanzamtes Köln und eingetragen in der städtische Vereinsregister. Für Geldspenden können wir eine Spendenquittung ab einer Höhe von 50€ (exkl. Ticketkosten) ausstellen. Im Rahmen des Bestellprozesses können Sie ihre Spende entsprechend eintragen. Spenden bis zu einer Höhe von 200€ können sogar ohne separate Spendenquittung steuerlich geltend gemacht werden indem Sie den entsprechenden Kontoauszug bzw. die Bestellbestätigung über die Spende im Rahmen Ihrer Steuererklärung einreichen.

Mehr Informationen zur steuerlichen Geltendmachung von Spenden finden Sie hier.

Privates Event – Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Share

LC/RT Deutschland-Konvoi 2016 nach Rumänien, Moldawien, Bulgarien und in die Ukraine

 

Konvoi mit Rekordzahl an Weihnachtsgeschenken gestartet!

Es ist soweit: die letzten LKW werden gepackt, alle stehen bereit, am 3. Dezember geht es wieder los! Round Table Deutschland, Ladies’ Circle Deutschland, Old Tablers Deutschland und Tangent Club Deutschland haben für die Aktion „Kinder helfen Kindern“ in diesem Jahr 106.000 Päckchen gesammelt und damit den größten Weihnachtspäckchenkonvoi aller Zeiten auf den Weg gebracht.

 


Weiterlesen

Share

Hunderte Päckchen für Round Table Weihnachtskonvoi

Vier Kombis voller Päckchen – 447 strahlende Kinder!

Am Morgen des 20.11.2015 machten sich Mitglieder von Round Table auf den Weg, um in und um Köln Päckchen für den Round Table Weihnachtspäckchen-Konvoi einzusammeln.

Weihnachtspäckchenkonvoi – Worum geht es? Das Motto über allem lautet „Kinder helfen Kindern“. Kindergarten- und Schulkinder in Köln und ganz Deutschland packen mit Unterstützung ihrer Eltern einen Karton voller Weihnachtsgeschenke: gebrauchte oder neue Spielsachen, Kleidungsstücke, Malsachen und vieles mehr. Sie verpacken dieses Weihnachtsgeschenk festlich und sammeln sie in ihrem Kindergarten oder in ihrer Schule. Dann machen sich die Päckchen auf eine weite Reise: es geht nach Rumänien, Moldawien und in die Ukraine, um dort vielen Tausenden, verarmten und Not leidenden Kindern zu Weihnachten eine besondere Freude zu machen. Sie zeigen diesen Kindern, dass sie nicht vergessen sind. Gerade deshalb sind die Weihnachtspäckchen eine besondere menschliche Geste, die den beschenkten Kindern Liebe und Hoffnung vermittelt.

Gleichzeitig lernen unsere Kinder durch die Aktion „Kinder helfen Kindern“, dass es nicht allen Kindern dieser Welt gut geht. Sie lernen, dass sie helfen können und dass jeder von uns durch ein bisschen Engagement Verantwortung übernehmen kann.

Heute gingen also die von den Kölner Kindern gepackten Weihnachtspäckchen auf die Reise – insgesamt wurden in Köln sensationelle 447 Päckchen gesammelt! Sie wurden von Tablern des RT 11 in und um Köln in den Kindergärten und Schulen abgeholt. Vier Kombis voller Päckchen fuhren sie zum regionalen Sammelpunkt bei der Spedition Raben in Mönchengladbach, wo sie für den Transport fertig gemacht wurden. Die Spedition wird bei der Koordination von Freunden des Round Tables Mönchengladbach (RT 47) unterstützt. Ein Sattelschlepper bringt die Päckchen dann aus Mönchengladbach ins Konvoi-Zentrallager in Hanau, wo alle in Deutschland gesammelten Päckchen zusammen kommen. Dann macht sich der Konvoi auf die weite Reise nach Rumänien, Moldawien und in die Ukraine – im letzten Jahr bestand der Konvoi aus insgesamt 37 LKW voller Weihnachtspäckchen! Am Ziel angekommen, werden die Weihnachtsgeschenke direkt an die Ärmsten der Armen verteilt: Kinder in Heimen, Kinder in abgelegenen Dörfern und Schulen, Kinder aus Bergregionen.

Weiterlesen

Share

Weihnachtspäckchenkonvoi erhält abermals Unterstützung auch aus Köln

Köln, Oktober 2015 – Bereits zum wiederholten Mal unterstützt Round Table 11 Köln das deutschlandweite Serviceprojekt von Round Table Deutschland, das sich Weihnachtspäckchenkonvoi nennt. Hierbei geht es darum, auch bedürftigen Kindern in Rumänien, Moldawien und der Ukraine ein kleines Weihnachtsgeschenk zukommen zu lassen, welches für diese Kinder das einzige Geschenk ist, das sie bekommen. Die Idee ist, dass Kinder in Deutschland einen Schuhkarton mit gut erhaltenem, funktionsfähigem Spielzeug packen, das sie nicht mehr benötigen („Kinder helfen Kindern“). Dieses Päckchen wird dann von den Kindern zu einem Weihnachtsgeschenk verpackt.  Unser Tisch sammelt diese Päckchen dann in das Projekt unterstützenden Schulen und Kindergärten ein und führt die Päckchen den überregionalen Sammelstellen des Konvois zu. Engagierte Tabler fahren die Päckchen dann mit LKWs direkt in Waisenhäuser, Behinderteneinrichtungen, Kindergärten und Schulen in diesen Ländern und stellen dadurch sicher, dass die Geschenke auch wirklich dort ankommen, wo sie für strahlende Augen sorgen. Im letzten Jahr konnten insgesamt 78.200 Päckchen nach Rumänien, Moldawien und in die Ukraine gebracht werden.

Dieses Jahr werden alle Päckchen bis zum 19. November 2015 in den Schulen und Kindergärten gesammelt, um dann von unserem Tisch am 20. November 2015 zur Weiterreise in das überregionale Sammellager in Mönchengladbach gebracht zu werden.

Wir unterstützen den Weihnachtspäckchenkonvoi bereits zum wiederholten Male mit hunderten von Paketen. Nachfolgend ein Foto aus dem letzten Jahr.

Weihnachstpaeckchenkonvoi_RT11

Share

RT 11 besucht das Nationale Service Projekt „Kinder- und Jugendcamp Kaub“

Kaub, Rheingau – Am 15. und 16.  November haben die Tabler der Kölner Tische 11 und 181 das nationale Serviceprojekt (NSP)  in Kaub im schönen Rheingau besucht.

201411-Kaub01

Vor etwa 2 Jahren hat der Round Table 163 ein altes, leerstehendes Freibad zum symbolischen Preis von 1 € erworben und wandelt Gebäude und Schwimmbecken nun in ein Kinder- und Jugendcamp um. Ab Pfingsten 2015 sollen Kinder, die sonst am Rande unserer Gesellschaft leben, in Kaub durch Round Table geförderte Ferienfreizeiten verbringen. Derzeit wird das Gebäude nicht nur kernsaniert, es werden auch Übernachtungsmöglichkeiten, ein Kletterpark und Theaterbühnen errichtet. RT 11 und RT 181 haben während des Wochenendes gemeinsam mit den Tischen RT 90 aus Frankfurt und RT 107 aus Celle einen Holzverschlag gebaut und Baumstämme für den Kletterpark geschält.

Mehr Informationen gibt es hier: http://jugendcamp-kaub.de/

201411-Kaub02 201411-Kaub03 201411-Kaub04

Share

Round Table 11 zaubert strahlende Kinderaugen

Weihnachstpaeckchenkonvoi_RT11

Unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ startet am 29.11.2014 – zum 14. Mal der Round Table & Lady Circle Weihnachtspäckckenkonvoi.

Kindergarten- und Schulkinder in ganz Deutschland packen mit Unterstützung ihrer Eltern gebrauchte oder neue Spielsachen, Kleidungsstücke, Malsachen u.v.a.m. in einen Karton, verpacken diesen festlich und lassen ihn von Tablern in den Kindergärten und Schulen abholen. Ladies und Tabler konfektionieren die Waren und organisieren einen kompletten Konvoi und machen sich auf die Reise nach Rumänien, in die Ukraine und nach Moldawien. Dort werden die Weihnachtsgeschenke von den Helfern direkt an die ärmsten der Armen verteilt: Kinder in Heimen, Kinder in abgelegenen Dörfern und Schulen, Kinder aus Bergregionen.

Ziel der Aktion istweihnachstpaeckchenkonvoi es, vielen Tausenden, verarmten und Not leidenden Kindern zu Weihnachten eine besondere Freude zu machen und ihnen zu zeigen, dass sie nicht vergessen sind. Gerade deshalb sind die Weihnachtspäckchen eine besondere menschliche Geste, die den beschenkten Kindern Liebe und Hoffnung vermittelt.

Das Besondere daran ist eben, dass „Ladies“ und „Tabler“ aktiv mit eigener Hände Arbeit und z.T. hohen persönlichem Einsatz dabei sind – vom Einsammeln über das Sortieren und Verladen bis hin zum Transport und der Verteilung wird alles persönlich und eherenamtlich erledigt! So wie unsere Tabler auf dem Bild von Round Table 11, die über 100 Päckchen organisieren, einsammeln und zu einer zentralen Stelle bringen konnten.

Mehr unter: http://www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de

Share

Nationales Service Projekt 2006/2007

Round Table erfüllt Wünsche von schwerkranken Kindern und Jugendlichen.

Der Verein Round Table Children’s Wish e.V. (RT-CW) wurde im Juni 2006 zum Nationalen Serviceprojekt von Round Table Deutschland gewählt. 3.500 Round Tabler aus 220 Tischen, unterstützt von Ladies Circle und Old Tablers Deutschland, werden im kommenden Jahr den Grundstein legen, um langfristig erfolgreich Wünsche erfüllen zu können.

Auch Sie können uns unterstützen. Durch persönliches Engagement, durch Ihre Kontakte, durch Ihre Geld- oder Sachspende, Sponsoring oder auch indem Sie uns ein Kind nennen, dem wir seinen Herzenswunsch erfüllen können.

Share

Die andere Art des Fundraising – unser CD Projekt in 2006

Manchmal sind es Zufälle, aus denen die spannendsten Geschichten entstehen. In diesem Fall war es die Kindergarten-Bekanntschaft von RT 11 Mitglied Uwe Lührig mit dem bekannten Dirigenten des Kölner Gürzenich Orchesters, Markus Stenz. Markus Stenz hatte die Vision, Konzerte live aufzunehmen und anschließend direkt den Konzertbesuchern als CD zum Kauf anzubieten. Neben dem besonderen Erlebnis für die Besucher war es auch sein Ziel, die Konzerte für die Nachwelt zu dokumentieren. Hierzu muss man wissen, dass es aufgrund der geringen Verkaufzahlen nur noch wenige Neuaufnahmen klassischer Stücke gibt, obwohl sich die Interpretationen im Laufe der Zeit verändern.

Share

Wie aus einer Drei-Minuten-Rede 14.000 Euro Spende werden …

Kölner Tabler organisieren Verkauf von über 1500 CDs für guten Zweck

Uns Tablern war schnell klar: hier gibt es einen genialen Anknüpfungspunkt, um das diesjährige NSP zu unterstützen. Uwe Lührig hatte uns im Rahmen einer Drei-Minuten-Rede an einem Tischabend im August berichtet, dass durch seine Unterstützung Konzerte der Kölner Gürzenich-Philharmoniker live mitgeschnitten werden. Dadurch hat das Auditorium die Möglichkeit, den Hörgenuss zu Hause noch einmal zu erleben.

So entstand die Idee, eine Sonderedition Robert Schumann im Schumann-Jahr 2006 zu produzieren und diese als Weihnachtsgeschenk anzubieten. Natürlich war klar, dass der Erlös Round Table Children’s Wish zukommen sollte. Und ein vierstelliger Betrag müsste es doch werden können…

Share

14.000 Euro für die Erfüllung von Herzenswünschen

Kölner Round Table verkauft über 1500 Charity-CDs

Ein Riesenerfolg wurde die charity-Aktion unseres Kölner Round Table. Die Sonderedition einer Doppel-CD mit einem Robert Schumann-Konzert des Gürzenich-Orchesters fand reißenden Absatz. Der gesamte Überschuss kommt dem Verein Round Table Children’s Wish e.V. zugute. Ziel des Vereins ist es, Kindern und Jugendlichen, die an einer schweren Krankheit leiden, ihren Herzenswunsch zu erfüllen. Dadurch werden Motivation und Lebensmut gestärkt – auch in Köln: An den ersten Wünschen von Kindern, die vom ambulanten Kinderhospiz in Köln betreut werden, wird gearbeitet.

Der Scheck wurde am 24. März anläßlich der Distriktsversammlung von Round Table an den Verein Round Table Children’s Wish e.V. überreicht. Auf dem Foto zu sehen sind (v.l.n.r.) Dirk Ehle (Round Table 11 Köln), Jan-Frederik Marx (Präsident Round Table 11 Köln), Thomas Köhler (Round Table Children’s Wish e.V.) und Marc Lahmann (Distriktspräsident Round Table).

Share